Schularten
Schulinfos
Bildungsangebot
Service

Fotografen (m/w)

Merkmale und Ziele

Der Beruf des Fotografen erfordert sowohl eine künstlerische Begabung als auch technisches und handwerkliches Können. Die Ausbildung umfasst in der Regel den kompletten Arbeitsablauf von der Bildaufnahme bis hin zur Ausgabe, das heißt, auch die Entwicklung und Vergrößerung von Fotos wird erlernt.
Die Durchführung eines Gesamtkonzepts von der Bildidee über die Konzeption zur Ausführung muss heute vom Fotografen beherrscht werden, um später in der selbstständigen Berufsausübung ein interessanter Ansprechpartner für Auftraggeber zu sein.
Viele Fotostudios arbeiten heute mit moderner Digitaltechnik, daher sind neben Digitalkameras auch Computer und Bildbearbeitungssoftware normale Arbeitsmittel. Technisches Verständnis, Interesse an Datenverarbeitung, Kreativität und gutes Sehvermögen sollten vorhanden sein.

Abschluss / Prüfung

Die Abschlussprüfung wird schriftlich durchgeführt.
Mit bestandener Abschlussprüfung an der Berufsschule [und bestandener Berufsabschlussprüfung vor der Kammer] erwerben die Absolventen/innen den Gesellenbrief in ihrem Ausbildungsberuf.
Je nach Vorbildung kann an den Berufsschulen ein dem Hauptschulabschluss bzw. dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand erworben werden.

Aufnahmevoraussetzungen und -bedingungen

Die allgemeine Schulpflicht muss erfüllt sein.
Berufsausbildungsvertrag

Dauer/Beginn

Regelausbildungszeit 3 Jahre
Beginn jeweils im September nach den Sommerferien (Schuljahresanfang Baden-Württemberg)

Gliederung und Inhalte

Pflichtfächer

  1. Allgemeiner Bereich mit den Fächern
    - Religionslehre
    - Deutsch
    - Gemeinschaftskunde
    - Wirtschaftskunde
  2. Fachlicher Bereich mit den Fächern
    - Technologie mit Labor
    - Technische Mathematik
    - Gestaltung
    - Technologiepraktikum

Wahlpflichtbereich
- Computertechnologie

Kosten

Es besteht Schulgeld- und Lernmittelfreiheit.

Anmeldung

Anmeldeformular Symbol

Bitte fügen Sie die folgenden Unterlagen Ihrer Anmeldung bei:
– Ausbildungsplatzzusage

Anschrift

Johannes-Gutenberg-Schule
Wieblinger Weg 24 / 7
69115 Heidelberg
Telefon 0 62 21 / 528-700
Fax 0 62 21 / 2 14 72
E-Mail: schule@jgs-heidelberg.de
Homepage: http://www.jgs-heidelberg.de

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Platz
platz@jgs-heidelberg.de